Wie man Bohemian Style Home Decor wählt

Der böhmische Stil ist ein heller, farbenfroher und kreativer Ausdruck für Ihr Zuhause. Es gibt dir Freiheit und kann zu einzigartigen Räumen führen. Diese Art von Stil ist überladen und chaotisch, kann sich aber heimelig und lustig anfühlen. Um einen böhmischen Look in Ihrem Zuhause zu kreieren, wählen Sie leuchtende Farben, mischen Sie Ihre Muster und Texturen und finden Sie einzigartige Möbelstücke.

1 Auswahl von Farben, Mustern und Texturen
Mische Muster. Eine Möglichkeit, den Bohemian-Look in Ihrem Zuhause zu erreichen, ist die Mischung von Mustern. Es ist okay, dass es nicht passt. Wählen Sie Muster aus, die Ihnen gefallen, und fügen Sie sie zusammen, ohne darauf zu achten, dass sie perfekt passen.
Sie können eine Farbbasis wählen, wie z.B. rot oder blau, und nur Muster auswählen, die diese Grundfarbe haben.
Die Wahl verschiedener Arten von Mustern kann helfen, Konflikte zu vermeiden. Zwei unpassende Blumen können schlechter aussehen als eine Blume, die neben einem südwestlichen Muster platziert ist.

Wählen Sie eine Vielzahl von Texturen. Eine weitere Möglichkeit, den böhmischen Stil zu erreichen, ist Baumwolle neben Satin, Kunstpelz, Cord und Flanell. Probieren Sie verschiedene Texturen für verschiedene Elemente aus, oder versuchen Sie, Texturen für dasselbe Element zu mischen.
Zum Beispiel können Sie eine Baumwolldecke, Satinkissen und eine Kunstpelzdecke haben. Sie können auch Kissen und Decken aus Satin, Kord, Kunstpelz und Baumwolle verwenden.
Wählen Sie Stühle, Sofas und Ottomanen mit verschiedenen strukturierten Materialien.
Erwägen Sie, Texturen auf Teppichen, Wandteppichen und Vorhängen zu mischen.

Wählen Sie kräftige, leuchtende Farben. Einer der Schlüssel zum böhmischen Dekor ist die Farbgebung. Kräftige, helle Farben in jedem Farbton können einen böhmischen Raum ergänzen. Gängige Farben sind rostiges Rot, tiefes Orange, Gold, Braun, Elektrisches Blau, Tiefviolett und Rosa.
Du kannst eine Grundfarbe oder ein paar Komplementärfarben wählen.
Mit böhmischem Dekor können Sie wirklich jede beliebige Farbe wählen.

2- Auswahl von Akzenten und Accessoires
Füge bunte Kissen als Akzente hinzu. Du kannst deine bunten Muster mit Wurfkissen betonen. Kissen verleihen Ihrem Raum einen perfekten Farbtupfer und helfen, die Farbpalette hervorzuheben. Sie können eine Akzentfarbe wählen, die nicht in den Mustern hervortritt, um die subtilen Farben hervorzuheben.
Sie können auch Akzentkissen mit Mustern wählen.

Wählen Sie fette Akzente und Accessoires. Kräftige, übertriebene Accessoires und Gegenstände tragen dazu bei, den Boheme-Look aufzubauen. Das bedeutet, dass Sie Kissen auf dem Sofa oder auf Ihrem Bett stapeln, viele Dekorationsstücke an den Wänden und auf den Regalen anbringen und mehrfarbige Vorhänge und Bettwäsche aufstellen können. Decken Sie Ihren gesamten Boden mit Teppichen ab oder platzieren Sie Zimmerpflanzen auf jeder Oberfläche. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt, und du kannst Spaß mit deinen Entscheidungen haben.

Drapieren Sie Wandteppiche von der Decke oder um Ihr Bett herum, um ein Vordach zu machen oder sie über Stühle und Kleider zu legen.
Du kannst sogar wählen, ob du Stücke als Akzente wiederverwenden möchtest. Sie können beispielsweise eine Fensterscheibe oder einen Teppich als Wanddekoration verwenden.
Stapeln Sie Ihren Schmuck auf Ihrer Kommode für ein böhmisches dekoratives Flair.

3
Wählen Sie einzigartige Möbelstücke. Böhmische Schickimickmöbel sind eigenwillig und einzigartig. Das kann alles sein. Ein Himmelbett, ein Liegestuhl oder ein antikes Kopfteil kann jeden böhmisch dekorierten Raum akzentuieren. Während Sie einkaufen, suchen Sie nach interessanten Stücken. Zum Beispiel können Sie eine antik aussehende Kommode oder Schrank finden, die bemalte Details hat, oder einen verzweifelten Schreibtisch und Stuhl.
Verwenden Sie Ottomane mit interessanten Stoffen, wie Samt, Satin oder Kord.
Sie können nach Stücken in Antiquitätenläden, Gebrauchtwarenläden und Werkstattverkäufen suchen. Sie können in der Lage sein, böhmische Stücke zu finden, die Sie in Geschäften kaufen können.

Dazu gehört auch die böhmische Wandkunst. Leere Wände sind das Gegenteil von einem böhmischen Dekor. Bedecke deine Wände mit lebhaften Wandteppichen, Kunstwerken und Holzwandkunst. Machen Sie sich keine Sorgen um überladene Wände oder das passende Dekor. Das böhmische Ideal ist es, deine künstlerische Seite auszudrücken.
Zum Beispiel können Sie einen Wandteppich mit einem blaugrünen Hintergrund mit rosa und gelben geometrischen Mustern, Drucke von berühmten Kunstwerken, gerahmte Albumcover, Holzwandkunst, die auf lokalen Kunstmessen gekauft wurde, und interessante Wandbehänge, die in einem Gebrauchtwarenladen zu finden sind, aufhängen.
Sie können erwägen, eine Collage an einer Wand aus Postkarten, Zeitschriftenausschnitten, Kunstdrucken, Postern und allem anderen, was Ihnen Spaß macht, zu machen.